Selbstbestrafung – Fazit

Peitschenhiebe über meinen Rücken, Striemen. 

Jeden Tag ein Text, eine Woche ist nun vorbei. Ein mitternächtliches Fazit sagt, es geht. Aber jeden Tag soll ja nicht die Norm sein, Kontinuität ist, was ich brauche. Und ein wenig mehr Mumm in den Knochen, auch Texte zu zeigen, die ich schwierig finde.

Jeden Tag ein Text zu liefern fordert extrem viel Zeit und deswegen muss ich mich nun wieder ein wenig besser einteilen. 

Es soll jedoch viel passieren, auch mein Theme ist grauenhaft. Warum habt ihr mir noch nicht gesagt, wie hässlich mein Theme ist? 

Mehr wird regelmäßiger kommen! 

Advertisements

9 Kommentare zu „Selbstbestrafung – Fazit

Gib deinen ab

Sag mir was dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: